Die Fahrzeugflotte

 

Unsere Autos

Wir schulen auf VW Golf VI TDI mit neuester Ausstattung.

 

 

Tuhle, der Anhänger für die Führerscheinklasse BE. Mit 2,3t zulässiger Gesamtmasse, 3m Ladefläche, 2,10m Höhe und Breite bereitet er auf die Zeit nach der Ausbildung bestens vor.  

 

 

Unsere Motorräder

Der Kleinste. Der Führerschein der Klasse M kann bereits mit 16 Jahren erworben werden. Unsere Fahrschüler lernen auf dem Peugot Lumix mit einem Hubraum von 50ccm und dürfen 45km/h schnell fahren.

 

 

 

Etwas sportlicher bewegen sich die 16-jährigen in der Führerscheinklasse A1. Zwei Leichtkrafträder mit 125ccm in der offenen Version werden zur Ausbildung eingesetzt. Im Bild oben ist die Yamaha SR 125 zu sehen, im unteren Bild die SYM 125, der chinesische Nachbau der Yamaha SR 125. 

 

 

 

Endlich 18! Jetzt geben wir Gas! Allerding bis maximal 34PS. Reicht aber um mit 150km/h durch die Landschaft zu düsen. Ob groß, ob klein, wir können jedem Typ gerecht werden. Auf die Größeren wartet die Suzuki Gladius 600, selbstverständlich mit ABS und Ganganzeige (Bild oben). Die kleineren Fahrschüler werden mit der Kawasaki EL 252 bestens zurecht kommen (Bild unten). Der tiefe Sitz ermöglicht selbst Schülern unter 1,60m Körpergröße festen Bodenhalt.

 

 

Der Hammer für die Reiferen ab 25 Jahren. Die "Offene". Die Kawasaki ER 6N begeistert mit ihrer Leistung jeden Fahrschüler und vermittelt Fahrspaß pur. Selbstverständlich auch hier mit ABS, was ein Blockieren der Räder verhindert und somit die Sturzgefahr beim Bremsen ausschließt.

Fahrschule Hans Titoff
hans.titoff@arcor.de/0172-2834346